Port Culinaire No. 56 – Der kulinarische Sammelband

19,90 

 
Port Culinaire No. Fifty-Six, die 57. Ausgabe des kulinarischen Sammelbandes.

164 Seiten, 24 x 28 cm
Verlag: Edition Port Culinaire
Erscheinungsform: viermal im Jahr
ISBN 978-3-947310-56-2

Lieferzeit: 2–4 Werktage

Artikelnummer: 3207 Kategorie:

Beschreibung

Die Themen der Ausgabe Fifty-Six:

Editorial – Retro/Perspektiven, Carola Gerfer-Ruhl
Shutdown-Interviews mit: Wolfgang Becker, Jonnie & Thérèse Boer, Thomas Dorfer, Daniel Fehrenbacher, Vincent Moissonnier, Hubert Obendorfer, Douce Steiner, Max Strohe, Billy Wagner

Ruheinsel Amrum ­– Gunnar Hesse, Hotel & Restaurant Seeblick, Text: Thomas Ruhl

Flensburger Förde – Eicke Steinort, Hotel & Restaurant Wassersleben, Text: Thomas Ruhl

Avantgarde – Jürgen Dollase über Andreas Döllerer, Döllerers Genussrestaurant

“Chef’s Favorites” – Jürgen Dollase. Die Lieblingsrezepte der deutschen Drei-Sterne-Köche

Köche im Shutdown – Melanie Weber im Interview mit Kay Lurz und Felix Dittrich

Essen aus Pulver – umdenken erlaubt, Text: Ralf Bos

Das neue Werk “Fermentation” – Heiko Antoniewicz

Gastrosophische Bildbetrachtungen Vol. 13 : Chaim Soutines Stillleben mit Zwiebel, Text: Dr. Nikolai Wojtko

More than Old School Cookbooks – Tradition und Basis für Innovation, Text: Evert Kornmayer

Bestechend – eine kleine Spargel-Enzyklopädie – Wolfgang Pade, Pades, Text: Thomas Ruhl

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Port Culinaire No. 56 – Der kulinarische Sammelband“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.