Port Culinaire No. 16 – Der kulinarische Sammelband

19,90 

 
Port Culinaire No. Sixteen, die 17. Ausgabe des kulinarischen Sammelbandes.

156 Seiten, 24 x 28 cm
Verlag: Edition Port Culinaire
Erscheinungsform: viermal im Jahr
ISBN: 978-3-947310-16-6

Lieferzeit: 2–4 Werktage

Artikelnummer: 3017 Kategorie:

Beschreibung

Die Themen der Ausgabe Sixteen:

Editorial: CHEF-SACHE 2010 – Die deutsche Kochelite beweist: Wir sind Weltklasse, Text: Thomas Ruhl

Jäger des verlorenen Schatzes– kulinarische Ausgrabungen in Ägypten, Text: Jasmin Oderdorfer
Die Auswanderer – Thomas Bordiehn kocht in Hurghada

Michael Kempf und Thomas Gläser über Gewürze, Schokolade und andere berauschende Köstlichkeiten, Interview: Jasmin Oderdorfer

Gast im A-ROSA Travemünde, Text: Thomas Ruhl
Mit Christian Scharrer zum Fischen in der Ostsee

Sauwetter in der Steiermark, Text: Jasmin Oberdorfer
Chefkoch Dietmar E. Fröhlich vom Gasthaus „Zur guten Quelle“
Die Welt von Toni Mörwald und Roland Huber

Avantgarde Part Seven: Jürgen Dollase über Heinz Hanner

Die Kannibalen von Zeeland, Text: Thomas Ruhl
Bart de Bree und der Schelde-Hummer

Bio in der Sterneküche Part Three, Text: Ralf Bos

CHEF-SACHE 2010 – Starköche rockten die Bühne!
Der Gewinner des „Deutsche See“ Nachwuchspreises 2010 Kategorie Seafood: Vincent Stössel, Text: Hanjo Wimmeroth

Port Culinaire entdeckt Luxus Kombüse – die KitchenAid Event Location

Die iSi-Methamorphose – Roland Huber

Die Vulkankrebse kommen! Evert Kornmayer

Domaine des Roches Neues Frankreich – Loire
Helgo Karrers Weinlese – San Leonardo

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Port Culinaire No. 16 – Der kulinarische Sammelband“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.