Port Culinaire No. 15 – Der kulinarische Sammelband (Remission)

19,90 

 
Port Culinaire No. Fifteen, die 16. Ausgabe des kulinarischen Sammelbandes.

188 Seiten, 24 x 28 cm
Verlag: Edition Port Culinaire
Erscheinungsform: viermal im Jahr
ISBN: 978-3-947310-15-9

Diese Ausgabe ist nur noch als Remission erhältlich.

Lieferzeit: 2–4 Werktage

Artikelnummer: 3016 Kategorie:

Beschreibung

Die Themen der Ausgabe Fifteen:

Editorial: Lob in eigener Sache, Text: Thomas Ruhl

Avantgarde Part Six: Jürgen Dollase über René Redzepi, noma

Bio in der Sterneküche Part Two, Text: Ralf Bos und Jasmin Oberdorfer
Organic Denmark, das Skandinavische Küchenwunder

Hans Stefan Steinheuer und sein Gemüsegarten, Text: Jasmin Oberdorfer

Die Lämmer von Wales. Welsh Export 2.500 B.C., Text: Thomas Ruhl
Spring Lamb Stew – Shaun Hill
Lamm am Kai – Holger Berens
Lamb on the green – Bernd Stollenwerk

Sri Lanka – Ceylon Tee Part Two, Text: Thomas Ruhl
Spicy Fish in Sri Lanka Style – Thayarni Kanagaratnam
Klaus Erfort spricht über Rezepte und neue Projekte, Interview von Jasmin Oberdorfer

Regionale Küche – Zu Gast im neuen A-ROSA Sylt, Text: Jasmin Oberdorfer
Sebastian Zier und Christian Hümbs

Themen & Stars der CHEF-SACHE 2010
René Redzepi, Magnus Ek, Hans Välimäki, Harald Wohlfahrt, Joachim Wissler, Johannes King, Heiko Antoniewicz & Darren Teoh Min Guo, Nils Henkel, Christian Bau, Toni Mörwald, Heinz Hanner

Port Culinaire Nachwuchspreis Avantgarde Thema: Sous-side
Bauknecht Nachwuchspreis Regionale Küche Thema: Schweinefleisch
“Deutsche See” Nachwuchspreis Thema: Seafood

Harald Wohlfahrt und der Alaska Lachs, Text: Hanjo Wimmeroth

Johannes King – König des Söl’ring Hof
Hommage an die “Nordseekrabbe”, Text: Thomas Ruhl

Christian Bau Gourmetvision Re-loaded, Text: Prof. Dr. Ingo Scheuermann

Tafelstern: Gepflegte Tischkultur auf höchstem Niveau.
Zwei Schlösser und sechs Sterne – Althoff Hotel & Gourmet Collection
Neues von Koppert Cress
Parmigiano – Laibspeise zu Trüffel, Pasta und Risotto

Herrn Antons Gespür für Käse, Evert Kornmayer

Helgo Karrers Weinlese: Johann Topf, Vinothek der Familie Hermann, Sherrys der Bodega Gonzaléz Byass

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Port Culinaire No. 15 – Der kulinarische Sammelband (Remission)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.