HeimathafenCentre Port Culinaire AktuellesEdition Port CulinaireShopPartnerRezepteWarenkunde
EventlocationDie Eröffnung

Centre Port Culinaire

Werderstraße 21

50672 Köln

Tel.: 0221 - 56 95 94-0

 

Unsere Bürozeiten:

Mo. – Fr. 9.00 – 17.30 Uhr





GARAGE SALE

WIR ZIEHEN UM: ALLES MUSS RAUS!

 

Wann: 25. & 26.02.19 von 12–18 Uhr

 

GESCHIRR, TÖPFE, PFANNEN, GLÄSER, ELEKTROGERÄTE, MIXER, ENTSAFTER ...

 









Die Port Culinaire Philosophie

Unser Ziel ist es, zusammen mit den besten Köchen, Produzenten, Produkten und Food scouts weltweit besondere und gute Lebensmittel zu entdecken und dafür zu sorgen, dass verantwortungsvoll und qualitativ hochwertig damit umgegangen wird. Weiterhin sehen wir es als unsere Aufgabe, dieses Wissen an interessierte Hobby- und Profiköche weiterzugeben. Wir wollen neue Kochtrends vorstellen und somit die moderne Kochkunst fördern.

Ergebnisse unserer Arbeit sind unser Sammelband Port Culinaire, zahlreiche Bücher aber auch unsere Veranstaltungen wie die CHEF-SACHE, Master Classes sowie Kochkurse und -events. In diesen können unsere Besucher die guten Produkte und deren neuartige Zubereitung inklusive Fachwissen live kennenlernen.

 

Das Centre Port Culinaire

Ein renovierter Altbau in ruhiger aber dennoch zentraler Innenstadtlage, nahe dem Kaiser-Wilhelm-Ring, das ist der Sitz von Port Culinaire. Betritt der Besucher das Gebäude, so steht er direkt inmitten des hauseigenen Shops. Hier werden Produkte der Edition Port Culinaire teils zu günstigeren Preisen angeboten. Aber auch einige Artikel unserer Partner werden dort verkauft. Der Gast kann zwischen den bislang erschienenen Magazinen, Büchern, Postern und Textilwaren stöbern. Unmittelbar danach betritt er die Seele des Zentrums, die Seminarküche im Loftstil. Cleaner Chic gepaart mit industriellem Charme, verschaffen der Location eine geschmackvolle Atmosphäre. Die zwei riesigen Küchenblöcke mitten im Raum, ausgestattet mit Premiumgeräten der Marke KitchenAid, lassen das Herz eines jeden Kochs höher schlagen. All das wird durch große Panoramafenster getoppt, die einen Blick in den begrünten Innenhof freigeben. Unser Urban Garden ist im Sommer mit duzenden essbaren Pflanzen und Kräutern gespickt. Ein kleiner Teich und Bambussträucher komplettieren die Oase mitten im Zentrum von Köln. Unmittelbar an die Seminarküche schließt unsere Wein Bar an. Ausgestattet mit Lederbänken, Barhockern und rustikalen Tischen bietet diese sowohl das Bistro für die Kurse als auch ein attraktives Flair für Weinseminare. Das zweite Herzstück von Port Culinaire ist das „Foreign Office“, dem Seminarraum. Direkt von der Bar aus, entlang der „Wall of Fame“, vorbei an „Kombüse“ (Backstageküche) und „Frachtraum“ erreicht der Besucher diesen mit einem großen Holztisch, bequemen Stühlen, Bücherregalen und bester Präsentationstechnik ausgestatteten Raum. Hier lassen sich sowohl kleine Feiern als auch Schulungen, Seminare oder Produktpräsentationen veranstalten.

 

Was passierte im Centre Port Culinaire?

In dieser Location fanden neben Produktvorstellungen und Seminaren viele Schulungen und Kochkurse statt, die vorwiegend an Nachwuchs- und Profiköche gerichtet waren, aber auch für private Gruppen organisiert wurden. Die Masterclasses eröffneten die Welt der modernen Küche und präsentierten sowohl neue Zubereitungstechniken als auch klassische Gerichtzusammenstellungen.

 

 

Referenzen:

Chefs Alaska Seafood Tasting

Besser sein im Catering

"Beyond Sweetness" Workshop

Transgourmet Geschmacksprofil

 

Videos:

Besser sein im Catering

"Beyond Sweetness" Workshop

Transgourmet Geschmacksprofil

 

 

Unsere Partner:

    ASA        

 

                       


 
Impressum  - AGB  - Datenschutzerklärung  - Copyright Port Culinaire GmbH i.G. 2006-2019
 
KontaktAbonnementNewsletterSucheSitemapWarenkorb